German (Deutschland)English (United Kingdom)Nederlands (NL-BE)Polish (Poland)

Sonstiges

Vorsicht, öffnet in neuem Fenster. PDFDrucken

Ein Schwangerschaftsabbruch is eine sehr persönliche Angelegenheit. Daher werden verwaltungstechnische und medizinische Daten sorgfältig geschützt. Sie bekommen keine Briefe zu Hause. Einem Dritten kann weder schriftlich noch telefonisch Informationen bekommen.

Wir bemühen uns sehr, Ihnen den Aufenhalt so angenehm möglich zu machen und gestatten jeder Frau die Zeit, die Sie benötigt. Sollten Sie dennoch Grund zu Beschwerden haben, dann wenden Sie sich bitte an der Chefarzt oder an die Direkion. Wenn ein Gespräch mit dem Chefarzt oder mit der Direktion nicht zu Ihrer Zufriedenheit verläuft, können Sie sich schriftlich an die unabhängige Beschwerdenkommission unserer Klinik wenden.